Selbstständiges Arbeiten

Home / Selbstständiges Arbeiten


„Alles Lernen ist nicht einen Heller wert, wenn Mut und Freude dabei verloren gehen“
(Johann Heinrich Pestalozzi)

Der offene Anfang (7.30 – 08.15) bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in ihren Klassenräumen oder in der Cafeteria auf den Unterricht vorzubereiten, sich zu besprechen, zu spielen, zu üben oder gemeinsam zu frühstücken.

Die Schülerinnen und Schüler der IGS Bothfeld haben in jedem Jahrgang zwei Stunden selbstständig organisiertes Lernen (SOL) pro Woche, in denen sie eigenverantwortlich Aufgaben erledigen, Vokabeln lernen, Lektüren lesen und bearbeiten oder an Spezialthemen arbeiten.

Durch den Einsatz vielfältiger Methoden werden besonders die Kommunikations- und die Teamfähigkeit der Kinder gefördert.