Kategorie Archiv: Uncategorized

Goscinny-Jahrgang am 16.12.2019 in „Ronja Räubertochter“

Am Montag, den 16.12. unternahm der Goscinny-Jahrgang gemeinsam einen Ausflug ins Schauspielhaus Hannover und sah sich die Aufführung „Ronja Räubertochter“ an. Die von Astrid Lindgren verfasste Geschichte wurde zuvor im Deutschunterricht und am Lesenachmittag behandelt und war den Schülerinnen und Schülern des fünften Jahrgangs schon in Ansätzen bekannt. Die Aufführung mit tollem Bühnenbild und schönen […]

Gelungener Workshop im Kunstverein Hannover

Am 12.12.2019 besuchte die Klasse 10c die Ausstellung „Sache: Gallery of Material Culture“ von Koenraad Dedobbeleer im Kunstverein Hannover. Nach einer Führung durch die Kunstvermittlerinnen Christiane Oppermann und Kristina Sinn erstellten die Schüler und Schülerinnen in einem Workshop 1-minütige Filme unter Einbeziehung einzelner Exponate. Auf diese Weise entdeckten die Schüler und Schülerinnen viele interessante Details […]

Eure Stimme für Acelya!

Liebe Besucher unserer Homepage, unsere Schülerin Acelya (Weltmeisterin im Thai-Boxen) wurde nominiert zur Sportlerwahl 2019. Unter diesem Link gibt es Informationen: https://www.sportbuzzer.de/artikel/titel-triple-ein-goldenes-jahr-fur-hannovers-thai-box-weltmeisterin-acelya-akpin/ Es wäre schön, wenn möglichst viele für Acelya abstimmten!

Rollschuhmärchen „Die kleine Meerjungfrau“

Am 7. und 8. Dezember 2019 wurde in der Sporthalle mit großartigen Kulissen, mitreißender Musik und sportlich beeindruckenden Leistungen das Rollschuhmärchen „Die kleine Meerjungfrau aufgeführt. Am Samstag um 11.00 Uhr fand eine kostenlose Aufführung für die Jahrgänge fünf, sechs und sieben statt. Der fünfte Jahrgang war in großer Zahl vertreten und zeigte sich begeistert von […]

Exkursion durchs Blauwalherz

Am 04.12.2019 macht sich sich die Klasse 8c auf nach Bremen. Dort besuchten wir das Überseemuseum und wanderten von Ozeanien über Asien nach Afrika und krabbelten durch ein Blauwalherz. Anschließend gab es noch gebrannte Mandeln und Schmalzkuchen auf dem Weihnachtsmarkt. Geschmückt mit Weihnachtsmannmütze traten wir schließlich wieder die Heimreise an. Unser besonderer Dank gilt dem Förderverein, […]

Vorlesewettbewerb in Jahrgang 6

Am Mittwoch, den 4.12.2019 war es wieder so weit. Die Klassensieger traten in der Stadtteilbibliothek zum schulinternen Vorlesewettbewerb der IGS Bothfeld an. Die Teilnehmer hatten ihre Textstellen vorbereitet, Ihre Bücherkiste parat und ihre Freunde zum Daumendrücken mitgebracht. Neben dem eigenen Text wurde außerdem ein Fremdtext vorgelesen. Während sich die Jury anschließend beratschlagte, suchten die Teilnehmer […]

Medienscouts mit Preis ausgezeichnet

Digitale Medien sind Chance und Herausforderung zugleich und der kompetente Umgang damit will gelernt sein. Wie das geht, haben unsere Medienscouts aus Jahrgang 9 erfolgreich bewiesen und wurden am 15.12.2019 mit einem Preisgeld in Höhe von 500 Euro ausgezeichnet. Der Preis wurde von der Sparkasse Hannover ausgelobt und zeichnet Schulen aus, die sich für die Vermittlung […]

Weihnachtsfeier des 5. und 6. Jahrgangs

Am Dienstag, den 26.11.2019 fand die Weihnachtsfeier des 5. und 6. Jahrgangs statt: Aufgeregte Kinder empfingen ihre Eltern in den weihnachtlich geschmückten Klassenräumen, in den Differenzierungsräumen wurde eine riesige Auswahl an Kuchen, Keksen und Getränken zusammen gestellt, der Weihnachtsmann nahm sich Zeit, uns einen Besuch abzustatten, ein kleiner Basar lockte und ein buntes Programm aus […]

Vor Freude springen wir in die Luft

Dank einer großzügigen Spende des Fördervereins verbrachte die Klasse 8d am 28.11.2019 einen sportlichen Wandertag im Jump One am Weidedamm. Hoch hinaus ging es auf vielen Sprungflächen, die allen Schülerinnen und Schülern sichtlich Freude bereiteten. Eine perfekte Ergänzung zum Sportunterricht, bei der auch die Lehrkräfte auf ihre Kosten kamen!

Theaterbesuch des Max Ernst Jahrgangs

Am 28.November 2019 besuchte der siebte Jahrgang das Theaterstück „Wut, die uns vereint“ auf der Bühne des Ballhofs 2. Die Besonderheit dieser Inszenierung ist, dass sie für ein taubes sowie für hörendes Publikum konzipiert ist und aus einem nur vierköpfigen gemischten Ensemble besteht. Im Anschluss an den Theaterbesuch konnten die Schülerinnen und Schüler noch über […]