Monatlicher Archiv: Januar 2020

Mit Musik und Tanz ins zweite Halbjahr

Schon eine Gute und wichtige Tradition ist es geworden: Am Abend vor den Halbjahresferien wird gemeinsam gefeiert und getanzt. Von HipHop über Helikopter bis hin zu Cordula Grün war für jeden etwas dabei.  Es war eine tolle Party mit vielen glücklichen und zufrieden Schülerinnen und Schülern! Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein. Ganz lieben Dank dem […]

Berufsorientierung im Sonia Delaunay Jahrgang

Mit dem Start in das neue Kalenderjahr durften die Klassen 8a und 8b im Januar bei „Pro Beruf“ in die Potentialanalyse gehen, in der zu verschiedenen Themen in Kleingruppenarbeit die Stärken der Schülerinnen und Schüler herausgearbeitet und rückgemeldet wurden. In der Zeit vom 17.01. bis 30.01.2020 befinden sich die Schülerinnen und Schüler nun in der Werkstattphase, […]

Goscinny-Jahrgang im Landesmuseum

Zurück in die Steinzeit hieß es am 22. Januar 2020 für den fünften Jahrgang (René-Goscinny-Jahrgang). Parallel zu der Unterrichtseinheit im Fach Gesellschaftslehre besuchten alle Klassen das Landesmuseum. Bei einer sehr anschaulich gestalteten Führung wurden Unterschiede zwischen den Menschen damals und heute hervorgehoben. Außerdem wurden Fundstücke gezeigt, Waffen, Faustkeile und ein Zahn eines damaligen Elefanten durften […]

SPAX rührt die Werbetrommel gegen Rassismus

„Wo fängt Alltagsrassismus an?“ war die große Frage, die Rapper SPAX den Schüler*innen der IGS Bothfeld stellte, als er am 24.01.2020 in der ersten Schulstunde vor ihnen im Forum stand, um die Werbetrommel gegen Rassismus zu rühren. „Bei uns selber!“ war die Antwort und damit auch ausgesprochen, was der zukünftige „Schule ohne Rassismus“-Pate von seinen […]

Spielevormittag in der Stadt-und Schulbibliothek Bothfeld

Am 21. Januar 2020 hieß es für die 6d: Auf geht’s zu einem Spielevormittag in die Stadtteil-und Schulbibliothek Bothfeld! Die Schülerinnen und Schüler konnten rund zwei Stunden lang einen Roboter fernsteuern, auf dem Kurio SMART verschiedene Apps spielen. Einige dieser Spiele wurden bereits beim Tommi (Auszeichnung für empfehlenswerte Kindersoftware) getestet und ausgezeichnet. Den Schülerinnen und […]

Forschungsfahrt zum Phaeno in Wolfsburg

Am 15. Januar 2020 ging es für drei Klassen des 6. und 8. Jahrgangs ins phaeno nach Wolfsburg. Das phaeno mit seiner Experimentierlandschaft zeigte den Schülerinnen und Schülern anschaulich und fühlbar, was Mathematik, Physik, Chemie und Biologie als Wissenschaft ausmacht. Nach der Ankunft hatten die Kinder Gelegenheit, die ausgestellten Experimente frei zu erkunden. Sie konnten […]

Augen und Ohren auf für Albert Schweitzer

Am 11. Januar 2020 hieß es „Augen Ohren auf für Albert Schweitzer“. Ein Konzert anlässlich des Geburtstages und zu Ehren des Humanisten, Mediziners, Philosophen, Theologen und Musikers Albert Schweitzer. Es gab ein abwechslungsreiches Programm von Orgelstücken und unterhaltsamen Ausschnitten aus den Memoiren Albert Schweitzers. Das Vorlesen der Texte ist immer den Gewinnern des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen vorbehalten. […]