Monatlicher Archiv: Oktober 2021

Das Projekt Kunst x Klima geht in die Endphase

Die 10-köpfige Gruppe aus Klasse 5 bis 9 stellte am Donnerstag, den 14.10.2021, einen Großteil ihrer Gemälde fertig. Nach den Ferien werden noch Karten geschrieben, die die Bilder erklären und auch Lösungen bieten. Zusammen sollen die Werke dann ausgestellt werden, beispielsweise in der Schulstraße, geplant sind aber auch andere Schulen aus dem IGS-Netzwerk sowie Kunsträume […]

Projektwoche des 12. Jahrgangs

Alles rund ums wissenschaftliche Arbeiten – damit setzte sich der 12. Jahrgang vom 04. bis zum 08.10.2021 im Rahmen der Projektwoche auseinander. Innerhalb der Tutorien beschäftigten die Gruppen sich zunächst mit ihren jeweiligen Rahmenthemen bei spannenden Exkursionen und Workshops rund um die frühe Moderne, Migration, Tierethik und Work-Life-Balance. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler viele […]

Jahrgang Funke vielfältig unterwegs

Der 8. Jahrgang wollte die Projektwoche im Oktober ursprünglich auf Jahrgangsfahrt im Harz verbringen. Da die Pandemie dies leider nicht zuließ, verbrachten die vier Klassen die Woche mit verschiedenen Ausflügen, Projekten und Unternehmungen. Es wurde gebowlt, gewandert und gebastelt. Ein Gartenhaus wurde errichtet, es fanden Präventions-Workshops mit der Polizei Hannover statt und im Phaeno Wolfsburg, […]

Kursfahrt nach Dresden (Jg. 13)

Die Schüler*innen aus dem Tutorium 13 von Frau Weiß verbrachten vom 04.-08.10.2021 die letzte Fahrt ihrer Schullaufbahn in der schönen Elbstadt. Auf dem Programm standen ein Besuch in der Gedenkstätte Bautzner Straße, eine Wanderung durch das Elbsandsteingebirge sowie das Panometer, in dem man die Stadt zur Barockzeit bewundern konnte.

Projektwoche der 8a: Garten, Wissenschaft, Prävention und Spaß

ie Klasse 8a startete am Montag in die Projektwoche vom 04.10. – 08.10.2021 mit einer schwierigen Mission: Dem Aufbau des Gartenhauses. Den ganzen Schultag verbrachte das Team trotz schwieriger Anleitung erfolgreich mit dieser Aufgabe. (Ein paar Lehrkräfte und einer Hilfe von außen an einem Samstagmorgen bedurfte es dann aber dennoch zur Fertigstellung).Nebenbei wurde der halbe […]

Projektwoche im Hundertwasser-Jahrgang (Jahrgang 6)

Die Projektwoche vom 04. bis 08. Oktober 2021 stand ganz im Zeichen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Wir nutzten die Zeit und brachten das fächerübergreifende Projekt „Mystische Welt der Meere“ zum Abschluss und kombinierten es mit dem Thema Verschmutzung der Meere und Wälder. Herausgekommen ist eine Vielzahl an tollen Stop-Motion-Filmen, Chatverläufen, Filmen und Plakaten, […]

Projektwoche in Jahrgang 11: Gemeinschaft und Teambuilding

Ankommen, Kennenlernen und den Sinn für die Gemeinschaft stärken – das war das Motto des elften Jahrgangs in der Woche vom 04.10 – 08.10.2021. Klassenübergreifend erkundeten die Schüler*innen das Klimahaus Bremerhaven, eiferten um den ersten Platz beim Krökel-Turnier, lösten knifflige Rätsel, um aus unterschiedlichen Escape Rooms zu entkommen und machten die Innenstadt mit einer Schnitzeljagd […]

Projektwoche Maria Izquierdo

In der Projektwoche vom 4.10. bis 8.10. 2021stand die Jahrgangskünstlerin Maria Izquierdo im Fokus des 5. Jahrgangs. Nachdem zu Beginn die Künstlerin und deren Herkunft Mexico vorgestellt wurden, konnten die Schüler*innen weitere Recherchen durchführen, um Maria Izquierdo besser kennenzulernen. Dann wurden Bilder der Künstlerin mit den eigenen Händen nachgemalt, Protraits der Künstlerin, aber auch Selbstportraits […]

Hoch hinaus für den Maria-Izquierdo-Jahrgang

Hoch hinausging es für die Schüler*innen des 5. Jahrgangs im Klettergarten Eilenriede. An vier verschiedenen Tagen im September und Oktober wurde der Klettergarten von jeweils einer der vier Klassen des Jahrgangs besucht. Hier wurden Ängste überwunden und jedes Kind hat sich eigenen Herausforderungen gestellt. Diese bestanden bei den einen im Überspringen eines Abgrunds, bei anderen […]

Studienfahrt Jahrgang 13

In der Projektwoche vom 04.10. bis zum 08.10.2021 war das Biologie-Tutorium des 13. Jahrgangs im Rahmen der Studienfahrt in der Mecklenburgischen Seenplatte unterwegs. Zu Land und zu Wasser wurden der Nationalpark Müritz erkundet, Tierarten und Pflanzen der verschiedenen Ökosysteme beobachtet und die noch heute sichtbaren Spuren der meterhohen Gletscherschicht entdeckt, die Mecklenburg einst bedeckte.